Vorarlberg ist das westlichste Bundesland Österreichs und grenzt an Deutschland, Liechtenstein und die Schweiz. Vorarlberg liegt vor allem für Ostösterreicher*innen etwas im Verborgenen und ist für viele nicht die offensichtlichste Wanderdestination in den Alpen.

Wer sich jedoch ins kleinste Bundesland Österreichs wagt, wird von der faszinierenden alpinen Landschaft, der herzlichen Gastfreundschaft und den traumhaften Wandermöglichkeiten absolut begeistert sein und immer wieder zurückkehren wollen.

Wir sind jedes Jahr zumindest einmal in Vorarlberg zum Wandern. Vielleicht liegt es am Wasser, vielleicht aber auch an etwas anderem. Ich glaube wirklich, dass in Vorarlberg alles noch einmal um eine Spur reizvoller ist als in den anderen Bundesländern Österreichs: die grasenden Kühe, die samtigen Berghänge, die saftigen, mit Wildblumen bedeckten Wiesen und natürlich auch der einzigartige (für mich kaum verständliche) Dialekt.

In diesem Vorarlberg Wanderführer stellen wir dir unsere Lieblingswanderungen sowie die besten Übernachtungsmöglichkeiten der jeweiligen Regionen vor.


Wandern in Vorarlberg

Tobelsee Lake, Schruns-Tschagguns, Montafon Valley, Vorarlberg, Austria

Dieser Beitrag verlinkt zu Produkten oder Dienstleistungen die wir schätzen und von denen wir möglicherweise eine kleine Provision erhalten, ohne dass dir dabei zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank, dass du unseren Blog unterstützt! – Sabrina und Kati


Vorarlberg Wanderkarte


Brandnertal

Rätikon, Vorarlberg, Österreich
Rätikon Höhenweg

Das Brandnertal erstreckt sich von der Bludenz bis zum Schesaplana-Massiv im Rätikon.

Der Rätikon ist Bestandteil der zentralen Ostalpen und verläuft entlang der Staatsgrenze Österreich-Schweiz-Liechtenstein. Dieses Gebirge verzaubert Naturliebhaber*innen mit seinen schimmernden Kalkstein-Gipfeln, saftig grünen Hängen, aktiven Almen und idyllischen Bergseen. Es ist wie ein Traumland, fast zu schön, um wahr zu sein. 

Die Hauptattraktion des Brandnertals ist der Lünersee, der liebevoll auch “die Perle der Alpen” genannt wird. Im Sommer (Ende Mai – Mitte/Ende Oktober) verbindet die Lünerseebahn das Tal mit dem See. Oben angekommen hast du verschiedenste Wandermöglichkeiten: Die lockere Seeumrundung, die Besteigung der Schesaplana (Gipfel), oder du startest den 4-tägigen Rätikon Höhenweg (Hüttenwanderung).

Vom Brandnertal kannst du außerdem eine Reihe von anspruchsvollen Gipfeln erklimmen: Mondspitze (1967 m), den Schillerkopf (2006 m), den Großen Valkastiel (2449 m) oder den Saulakopf (2517 m), um nur einige Möglichkeiten zu nennen.

Viele schöne Berghütten und Almen sind ebenfalls in Reichweite: Heinrich-Hueter Hütte, Sarotlahütte, Obersalimhütte, Totalphütte sowie die Lindauer Hütte.


Wandern im Brandnertal


Rätikon Höhenweg

Lake Tilisunasee, Rätikon Alps, Vorarlberg, Austria
Tilisunasee
  • Tag 1: (Brandnertal) – Douglass Hütte – Lünersee – Lindauer Hütte (4 Stunden, 10 km)
  • Tag 2: Lindauer Hütte – Tilisunahütte – Carschinahütte (5 Stunden, 10,2 km)
  • Tag 3: Carschinahütte – Schesaplanahütte (6 Stunden, 15,8 km)
  • Tag 4: Schesaplanahütte – Schesaplana – Totalphütte – Lünersee – (Brandnertal) (9,2 km, 5 Stunden)

Der 4-tägige Rätikon Höhenweg umrundet den Rätikon und beginnt und endet am Lünersee.

Am 1. Tag führt der Weg sanft über Wiesen und Almen vorbei am Schweizer Tor zur Lindauer Hütte. Am Tag 2 geht’s in die Schweiz. Nachdem du die Tilisunahütte passiert hast, überquerst du das erste Mal die Grenze zur Schweiz und übernachtest in der Carschina Hütte. Am 3. Tag bleibst du auf der Schweizer Seite, ehe du am Tag 4 über die Schesaplana (2965 m) zurück nach Österreich wanderst. 

Beim Rätikon Höhenweg handelt es sich um eine relativ einfache Hüttenwanderung, die kaum technische Schwierigkeiten aufweist. Der einzige anspruchsvolle Abschnitt ist der Aufstieg von der Schesaplanahütte zum Schesaplanagipfel (Tag 4). Für die meisten Wander*innen ist es sinnvoll, vom Gipfel zum Lüner See abzusteigen und die Wanderung am Tag 4 zu beenden. Wir haben die Wanderung über den Brandner Gletscher zur Mannheimer Hütte verlängert, was nicht unbedingt notwendig ist. 

Um mehr über das Wandern von Hütte zu Hütte in Österreich zu erfahren, lies unsere 10 wichtigen Tipps für deine Hüttenwanderung in Österreich.


Übernachtung im Brandnertal


Brand

Budget | Das Hotel Lün in Brand ist ein Alpenhotel der Spitzenklasse. Mit seiner zentralen Lage, dem erfrischenden Zimmerdesign und dem entspannenden Wellnessbereich wirst du dich hier bestimmt sehr wohlfühlen. Das Frühstück ist im Zimmerpreis inbegriffen. 

Mittelklasse | Die Pension Bergkristall verfügt über geräumige Apartments sowie gemütliche Doppelzimmer. Du kannst dich Vorort entscheiden, ob du Frühstück inkludiert haben möchtest.

Luxus | Das Aktiv-Hotel Sarotla verwöhnt dich mit hervorragendem Essen, einem großartigen Wellness Bereich sowie einem äußerst freundlichen und hilfsbereiten Personal. 

Buche deine Unterkunft im Brandnertal.



Lech/Zürs am Arlberg

Spuller Schafberg Peak Hike, Lechquellen Gebirge, Austria
Wanderung zum Spuller Schafberg

Der Arlberg mit seinem Zentrum Lech am Arlberg ist die wohl bekannteste Region Vorarlbergs. Als eine der berühmtesten Ski-Destinationen Österreichs zieht Lech vor allem in der Skisaison Promis aus aller Welt an. Der Ruf kommt nicht von ungefähr, dass Lech etwas nobel und hochnäsig ist. In den Sommermonaten zeigt sich das wunderschöne Dorf (1444 m) allerdings von einer ganz anderen Seite. Ruhig, bodenständig und entspannend würden wir Lech im Sommer beschreiben. 

Lech ist der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen in den mächtigen Lechtaler Alpen und dem idyllischen Lechquellengebirge, da es direkt zwischen den beiden Gebirgszügen liegt. Im Sommer kannst du die gut koordinierten Wanderbusse der Region nutzen. Lech am Arlberg ist eine der wenigen Wanderdestinationen in den österreichischen Alpen, wo du für deine Wanderabenteuer absolut kein Auto benötigst. 

Unser erster Aufenthalt in Lech war im Anschluss an unseren Adlerweg durch die Lechtaler Alpen. Wir endeten in St. Christoph am Arlberg (wo der Adlerweg traditionell endet) und nahmen einen Bus nach Lech (15 min.). Wenn wir es noch einmal machen könnten, würden wir über die Stuttgarter Hütte und den Rüfikopf direkt nach Lech wandern.

Während unserem zweiten und dritten Besuch in Lech haben wir das vor allem das Lechquellengebirge anhand von Tagestouren erkundet. 

Da es sich beim Arlberg generell um ein riesiges Skigebiet handelt, verstehen wir eventuelle Bedenken, dass dies für die Szenerie und das Landschaftsbild etwas einschneidend und störend sein könnte. Zum Glück sind die meisten Wanderwege davon allerdings nicht beeinflusst. Rund um den Petersboden in Oberlech und am Zürser See fanden wir die Ski Infrastruktur jedenfalls sehr störend.  

Mehr dazu: Lech am Arlberg Wanderführer


Wandern in Lech


Wanderung vom Formarinsee zum Spullersee

Formarinsee, Vorarlberg, Austria
Formarinsee

Diese Route ist unsere liebste Wanderung im Lechquellengebirge. 

Um zum Ausgangspunkt der Wanderung zu gelangen, nimm den Bus 7 ab Lech (oder Zug) zum Formarinsee.

Der Wanderweg schlängelt sich zunächst um den Formarinsee herum bis zur Freiburger Hütte (30-45 Minuten). Anschließend folgst du dem Weg 601 über mit romatische Hänge und Almen zum Steinernen Meer, einer beeindruckenden Karstlandschaft. Nachdem du den Gehrengrat (Gipfel) erreichst, folgst du zunächst einem Grat. Sei hier besonders vorsichtig. Folge dem Weg Richtung Dalaaser Schütz, bis du dein Endziel des Tages, den wunderschönen Spullersee erreichst.

Der Bus #6 bringt dich vom Spullersee zurück nach Lech am Arlberg.

Mehr dazu: Wanderung vom Formarinsee zum Spullersee


Weitere Wanderungen in der Region Lech am Arlberg

Rote Wand, Lechquellen Gebirge, Vorarlberg, Austria
Rote Wand

Übernachtung in Lech am Arlberg


Budget | Das Lech Hostel ist eine preisgünstige Unterkunft in Lech am Arlberg und bietet saubere und gemütliche Einzel-, Doppel- und Dreibettzimmer. Du hast Zugang zu einer Gemeinschaftsküche und einem Gemeinschaftsraum. Auch die Bäder werden gemeinsam genutzt. Der Zimmerpreis ist unschlagbar.

Mittelklasse | Das Hotel Garni Schneider ist eine preisgünstige Frühstückspension, die direkt neben der Rüfikopfbahn im Zentrum von Lech liegt. Die Zimmer sind modern gestaltet, sauber und komfortabel. Du hast außerdem Zugang zu einem Wellnessbereich (finnische Sauna, Dampfbad, Kneippbecken und Ruheraum) und kannst den kostenlosen Privatparkplatz nutzen.


Hotel Auenhof Wellness Area, Lech am Arlberg, Austria

Hotel Auenhof

4 Sterne Superior


Das Hotel Auenhof ist ein familiengeführtes Hotel, das direkt am Lech (Fluss) liegt und direkt auf das Omeshorn blickt. 

Mit seiner traumhaften Lage und seinem liebenswerten Personal übertrifft das Hotel Auenhof andere Hotels in Lech, vor allem was die Gastfreundschaft und die generelle Atmosphäre betrifft. Die Familie stellt gemeinsam mit dem Personal sicher, dass sich alle Gäste wohlfühlen und ihnen an nichts fehlt. 

Das Highlight des Hotel Auenhofs ist die kreative Küche des Hauses. Jeden Abend bereitet Küchenchef Matthias Fiebig ein einzigartiges, mehrgängiges Abendmenü zu, das gleichermaßen begeistert und überrascht. Viele Hotel-Küchen versuchen sich an innovativen Speisen. Unserer Meinung meistert das Hotel Auenhof dies wie kaum ein anderes. 

Nachmittags erwartet dich im Hotel Auenhof außerdem eine großzügige und kostenlose Nachmittagsjause. 

Der Wellnessbereich wurde erst kürzlich erweitert. Die neueste Errungenschaft ist der Entspannungsbereich „Silent Spa“. Ein herrlicher Platz zum Entspannen nach dem Besuch einer der 5 Saunen des Hotel Auenhofs. 

Buche deinen Aufenthalt im Hotel Auenhof.


Der Berghof Bedroom, Lech, Vorarlberg

Hotel Der Berghof

4 Sterne Superior


Der Berghof ist ein elegantes Hotel im Zentrum von Lech. Das Boutiquehotel ist in jeder Hinsicht außergewöhnlich, vor allem was das Design, den Komfort, den Wellnessbereich und die Kulinarik betrifft. Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und hochwertig eingerichtet.

Der Wellnessbereich verfügt über 5 moderne Saunen, ein Kaltwasserbecken, ein Fußbad, einen Ruheraum sowie eine Tee- und Snackbar. Außerdem gibt es kostenlose Salzpeelings für die Dampfsauna und Badesalz für das Fußbad.

Die Gäste können sich auf ein reichhaltiges und gesundes Frühstücksbuffet mit Käse- und Wurstaufschnitt, Aufstrichen (Hummus, Liptauer, etc…), Eier, Speck, Broten und leckeren Croissants, hausgemachten Marmeladen, Müsli und Joghurt, einer Saftbar und einer umfangreichen Teebar freuen. 

Du kannst auch im Hotel Abendessen. Im großen Speisesaal wird jeden Abend ein 5-Gänge-Menü serviert.

Buche deinen Aufenthalt im Hotel Der Berghof.


Mehr dazu: Die schönsten Hotels in Lech


Montafon

Lake Tobelsee, Rätikon Alps, Austria
Tobelsee

Das Montafon ist ein 39 km langes Tal in Vorarlberg, das sich von Bludenz bis zur Silvretta Bielerhöhe erstreckt. Das Montafon wird von den beeindruckenden Gebirgszügen Verwall, Silvretta und Rätikon begrenzt. 

Seit Jahrzehnten ist diese Region ein beliebtes Skigebiet. In den 1920er Jahren verbrachte der große amerikanische Romancier Ernest Hemingway seine Winter hier mit Schreiben, Skifahren und Kartenspielen. 

Obwohl der Winter die Hauptsaison im Montafon ist, nimmt der Sommertourismus jedes Jahr zu. Immer mehr Naturliebhaber*innen entdecken die fesselnden Wanderwege, hohen Gipfel, charmanten Berghütten, aktiven Sennereien und idyllischen Bergseen der Region. 

Wir lieben das Montafon. Hier hat man es geschafft, trotz der tief verwurzelten Traditionen einen gewissen Grad an Offenheit zu entwickeln.


Wandern im Montafon


Montafon Hüttenrunde 

Wiesbadener Hütte, Silvretta Alps, Montafon Hüttenrunde, Austria
Wiesbadener Hütte

Die Montafoner Hüttenrunde ist eine 13 Etappen lange Hüttenwanderung. Du durchquerst den Verwall, die Silvretta sowie den Rätikon in einem riesigen U-Bogen um das Montafon. Die letzten 5 Etappen sind allesamt sehr kurz, so dass der gesamte Weg in 10 Tagen gewandert werden kann.

Zu den Highlights der Route gehören:

  • Die Übernachtung in der Wiesbadener Hütte, unterhalb des Piz Buin (3312 m), dem höchsten Berg Vorarlbergs. 
  • Der Aufstieg zum Litznersattel, der eine atemberaubende Aussicht auf Klostertaler Egghorn (3120 m), Schattenkopf (3114 m), Schattenspitze (3202 m), Schneeglocke (3223 m) und Knoten (3190 m) bietet.
  • Die Wanderung durch das Vergalda-Tal hinunter zur aktiven Sennerei Alpe Vergalden (1820 m).
  • Die Wanderung in den Rätikon (Kalkstein) und zur Tilisunahütte.

Sabrina und ich sind 5 Etappen (4 Tage) der Montafoner Hüttenrunde gewandert. Wir starteten bei der Silvretta Bielerhöhe und endeten in Schruns. Über unsere Erfahrungen kannst du in unserem Montafoner Hüttenrunde Wanderführer lernen.

  • Tag 1 (Etappe 4): Schruns – Bus zur Silvretta Bielerhöhe – Wiesbadener Hütte (3:30 Stunden, 8,3 km)
  • Tag 2 (Etappe 5): Wiesbadener Hütte – Saarbrücker Hütte (4:45 Stunden, 10,7 km)
  • Tag 3 (Etappen 6 und 7): Saarbrücker Hütte – Tübinger Hütte – Gargellen (7:45 Stunden, 16,8 km)
  • Tag 4 (Etappe 8 und Ausstiegsroute): Gargellen – Tilisunahütte – Tobelsee – Latschau – Schruns (9 Stunden, 21,9 km)

Rundwanderweg Hohes Rad

Hohes Rad Circuit Hike, Silvretta Alps, Austria
Bieltal

Diese fabelhafte Wanderung in der unberührten und wilden Silvretta beginnt auf der Silvretta Bielerhöhe, dem Hochgebirgspass, der das Montafon mit dem Paznauntal verbindet. 

Vom Pass wanderst du entlang des Silvretta-Stausees ins Bieltal. Der Weg führt sanft das Tal hinauf bis du den Radsattel (2652 m) erreichst, der zwischen dem Bieltalkopf (2797 m) und dem Hohen Rad (2934 m) liegt. 

Sobald du den Sattel erreichst, wirst du mit einer atemberaubenden Aussicht auf imposante, vergletscherte Gipfel belohnt. 

Fortgeschrittene Wander*innen können vom Radsattel zusätzlich noch bis zum Gipfel des Hohen Rades wandern (3 Stunden Hin- und Rückweg).

Nach dem Radsattel führt der Weg durch unberührte hochalpine Natur zur bewirtschafteten Wiesbadener Hütte (DAV-Hütte). Nach einer Pause geht es hinunter ins Oschental und wieder retour zur Silvretta Bielerhöhe.

Mehr dazu: Rundwanderweg Hohes Rad 


Übernachtung im Montafon


Schruns-Tschagguns

Budget | Das brandneue TUI Blue Montafon in Tschagguns glänzt durch sein exzellentes Personal, mit seinem Wellnessangebot sowie mit seinen komfortablen Zimmern. 

Mittelklasse | Der urige Gasthof Löwen in Tschagguns ist für all jene, die sich in traditionellen Unterkünften (500+ Jahre) am Wohlsten fühlen. Reservier dir unbedingt einen Tisch im angeschlossenen Restaurant. Hier lernst du die einheimische Kultur hautnah kennen. An das gute Essen im Gasthof Löwen wirst du dich später noch lange zurück erinnern. 

Luxus | In den geschmackvoll eingerichteten Räumlichkeiten der Amrai Suites erwartet dich ein hochprofessionelles Personal, eine herausragende Kulinarik sowie ein Wellnessbereich inkl. Außenpool. In dem neu eröffneten Hotel wird es dir an nichts fehlen.

Buche deine Unterkunft in Schruns-Tschagguns.


Löwen Hotel Montafon Lounge, Schruns, Vorarlberg, Austria

Löwen Hotel Montafon


Das Löwen Hotel Montafon ist ein 4-Sterne-Superior-Hotel in Schruns, das sich mit einem riesigen 3000 m2 großen Wellness- und Spa-Bereich auszeichnet. 

Der Wellnessbereich umfasst einen Innen- und Außenpool, fünf Saunen, einen Lady’s Spa-Bereich, einen Whirlpool, mehrere Ruheräume mit Wasserbetten, eine Erfrischungsbar und einen Leseraum.

Das mutige Innendesign des Hotels ist eine Hommage an das Montafon, indem regionale Materialien und Motive integriert wurden. In der großzügigen Lounge, der Bar und der Lobby des Löwen Hotels kommt dies besonders gut zum Ausdruck.

Die Zimmer sind sehr schön, obwohl sie etwas kleiner geraten sind als in anderen Hotels dieser Preisklasse.

Buche deinen Aufenthalt im Löwen Hotel Montafon.


Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, folge uns auf Instagram @moonhoneytravelers


Wandern in Österreich:

Österreich Wanderführer nach Regionen: