Folge uns auf Instagram @moonhoneytravelers für weitere Wandertipps!

Ausflug zur Liechtensteinklamm in St. Johann im Pongau, Salzburg

Die Liechtensteinklamm ist eine enge, tiefe Schlucht in den österreichischen Alpen und eine sehr beliebte Tourismusattraktion in Salzburg. Die außergewöhnliche Klamm befindet sich ein paar Kilometer südlich von St. Johann im Pongau.

Mit senkrechten Wänden, die bis zu 300 Meter hoch sind, ist die 4 km lange Liechtensteinklamm eine der tiefsten Schluchten der Alpen. Sie wurde durch die erodierende Kraft des Gebirgsbachs Großarler Ache im Laufe der Jahrtausende geschaffen. 

Ein sicherer, familienfreundlicher Weg führt anhand von beleuchteten Tunneln und Galerien, Brücken und gesicherten Stegen durch die neblige Schlucht (Gehzeit: 1-1:30 Stunden).

Die Liechtensteinklamm ist zwischen Mai und Oktober geöffnet. Du benötigst ca. 25 Minuten, um vom Eingang der Klamm (Ticketbereich) das Ende des Klammwegs zu erreichen, welcher durch einen Wasserfall-Aussichtspunkt gekennzeichnet ist. Der Rückweg erfolgt auf dem Hinweg. 

Der Schluchtenweg wurde bereits 1875 angelegt. Er ist nach Fürst Johann II. von Liechtenstein benannt, denn seine Spende ermöglichte die Fertigstellung und den Ausbau des Weges. 2017 wurde die Liechtensteinklamm wegen eines Felssturzes geschlossen.

Nach drei Jahren massiver Renovierungsarbeiten wurde die Klamm 2020 wiedereröffnet. Zu den Renovierungsarbeiten zählen drei neue Tunnel, eine Wendeltreppe und ein Steinschlagschutz. 

Liechtensteinklamm Gorge Path, Salzburg, Austria
  • Ausgangspunkt: Liechtensteinklamm Parkplatz, St. Johann im Pongau | Google Maps
  • Distanz: 2.5 km Hinweg wie Rückweg  
  • Benötigte Zeit: 1 – 1:30 Stunden
  • Anstieg/Abstieg gesamt: 100 m
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Min. Höhe: 609 m
  • Max. Höhe: 707 m
  • Hunde: Hunde sind in der Schlucht erlaubt. Wir raten dir allerdings davon ab, deinen Hund mitzubringen. Die Stufen sind sehr rutschig. Wenn du deinen vierbeinigen Begleiter jedoch tragen kannst, sollte das kein Problem sein. 
  • Ausrüstung: Der Weg entlang der Klamm kann recht rutschig sein. Festes Schuhwerk ist kein Nachteil.
  • Unterkünfte in St. Johann im Pongau: Landhotel Lerch Plankenau (Mittelklasse), Apartments Maurachhof (Mittelklasse), Alpina Family, Spa & Sporthotel (Luxus), Hotel Oberforsthof (Luxus)

Liechtensteinklamm Karte


Ausflug zur Liechtensteinklamm


Liechtensteinklamm Öffnungszeiten 

Die Liechtensteinklamm ist von Mai bis Ende Oktober täglich geöffnet. Da diese Salzburger Attraktion sehr beliebt ist, solltest du einen Besuch an Wochenenden vermeiden.

Mai – September: 9 Uhr – 18 Uhr

Oktober: 9 Uhr – 16 Uhr 


Eintrittspreise

Erwachsene (ab 18 Jahren): 12 EUR

Kinder & Jugendliche (6 -17 Jahre): 7 EUR

Der Eintritt ist für Inhaber der SalzburgerLand Card frei und, Inhaber der Salzburger Sportwelt Card erhalten eine Ermäßigung. 

Bezahlung: Bar- und Kartenzahlung möglich


Liechtensteinklamm Anfahrt


Auto 

Sobald du St. Johann im Pongau erreichst, folge der Beschilderung zur Liechtensteinklamm. 

Entlang der Liechtensteinklammstraße gibt es mehrere kostenlose Parkplätze. Das sind die nächstgelegensten Parkplätze zum Eingang der Klamm:

P1 – Das ist der nächstgelegene Parkplatz zum Eingang. | Google Maps

P2 – Das ist der zweitnächste Parkplatz zum Eingang. | Google Maps


Öffentliche Verkehrsmittel 

In St. Johann steig in den Citybus (Linie 52) und fahre bis zur Haltestelle Plankenauwirt in Plankenau. Von dort sind es 30-40 Minuten zu Fuß bis zur Klamm. 

Wenn du mit dem Zug in St. Johann ankommst, nimm am besten den Citybus (Linie 51) bis zum Postamt und steig dort in die Linie 52 nach Plankenau um. Hier findest du den aktuellen Citybus-Fahrplan.


Liechtensteinklamm Wanderung Wegbeschreibung 

Liechtensteinklamm Gorge Entrance and Ticket Area, Salzburg

Von den Parkplätzen ausgehend wandere zunächst in südlicher Richtung die Liechtensteinklammstraße entlang. Gehe an den öffentlichen Toiletten vorbei und folge der asphaltierten Straße zum Gasthof Liechtensteinklamm und weiter zum Eingang der Klamm. 

Dein Eintrittsticket kaufst du an der „Kassa“ neben der Klammwirtin und dem Souvenirladen.

Nach dem Ticketschalter folgst du zunächst einem Holzsteg auf der linken Seite der Klamm. 

Nachdem du eine Brücke überquert hast, folgst du dem abgeschirmten Gehweg durch den Stollen bis zum ersten Tunnel. 

Der Weg führt einige Minuten durch mehrere Tunnel hindurch und bringt dich dann an den Fuß einer Metalltreppe. 

Steig die Treppe hinauf zu einer Aussichtsplattform, von der aus du einen guten Ausblick auf die Helix-Wendeltreppe hast.

Liechtensteinklamm Gorge Helix, Salzburg, Austria

Steige die Helix zur Klamm hinunter. 

Ein flacher asphaltierter Weg, der von Holzgeländern flankiert ist, führt dich an der rechten Wand der Liechtensteinklamm entlang. 

Hier ist die Klamm am schmalsten. Die zerklüfteten Wände sehen aus, als wären sie von einem Riesen gemeißelt worden. 

Liechtensteinklamm Gorge Walkway, Austria

Die nächste Brückenüberquerung bietet einen der unvergesslichsten Aussichtspunkte der Schlucht. 

Überquere die Brücke auf der linken Seite und gehe die beleuchtete Galerie hinauf. 

Liechtensteinklamm Gallery, Salzburg, Austria

Der Schluchtenpfad führt weiter durch Tunnel, über Treppen und Stege zum Aussichtsbereich des Wasserfalls. Hier gibt es zwei Bänke sowie zwei Picknicktische. 

Folge demselben Weg zurück zum Eingang der Klamm.


Unterkünfte in St. Johann im Pongau

St. Johann im Pongau ist eine Kleinstadt im Salzachtal und liegt eingebettet zwischen Bischofshofen, Wagrain und Mühlbach am Hochkönig und 50 km südlich von Salzburg. Die Bezirkshauptstadt ist umgeben von den Dientner Bergen, den Salzburger Schieferalpen und den Radstädter Tauern. 

Während deinem Aufenthalt empfehlen wir dir eine Wanderung zum Tappenkarsee im Kleinarltal sowie den Mühlbacher Höhenweg im Hochkönig-Gebirge.

Die besten Unterkünfte befinden sich im Ortsteil Alpendorf, das 3 km vom Stadtzentrum von Sankt Johann entfernt ist.

Mittelklasse | Landhotel Lerch Plankenau ist ein familienfreundliches Hotel in Plankenau. Das Hotel ist nur wenige Gehminuten von der Liechtensteinklamm entfernt. Gäste schätzen die ruhige Lage, das ausgewogene Frühstück sowie den Biotop-Badepool. Halbpension ist optional zubuchbar.

Mittelklasse | Apartments Maurachhof ist ein familienfreundlicher Bauernhof in Alpendorf. 

Luxus | Das Alpina Family, Spa & Sporthotel ist ein 4-Sterne-Superior-Hotel in Alpendorf. Die Gäste sind von der traumhaften Aussicht, den Einrichtungen (Spa, Pools, Fitnessraum) und dem professionellen Personal begeistert. Frühstück und Abendessen sind im Zimmerpreis enthalten.

Luxus | Hotel Oberforsthof ist ein weiteres 4-Sterne-Superior-Hotel in Alpendorf mit elegantem Interieur, einem Spa-Bereich, zwei Pools und einer Bar. Die Buchung von Halbpension wird empfohlen.

Buche eine Unterkunft in Alpendorf/St. Johann im Pongau.



Österreich Reiseplanung: Essentials

Nutze unseren Österreich Reiseführer und unser Österreich Blog Archiv, um eine unvergessliche Reise in Österreich zu planen.


Beste Reisezeit für deinen Österreich-Urlaub

Der Sommer und der frühe Herbst sind unsere liebsten Jahreszeiten in Österreich. 


Auto vs. Öffis

Österreich verfügt über ein ausgezeichnetes öffentliches Verkehrsnetz. Wir nutzen es selbst ausgiebig, wenn wir in Österreich unterwegs sind. Falls du eine Städtereise in Österreich planst (Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz usw.) bzw. eine Hüttenwanderung in Angriff nimmst, ist die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf jeden Fall äußerst empfehlenswert. 

In einigen Regionen wie z.B. in Mayrhofen, in Schladming oder in Lech am Arlberg kannst du auf tolle saisonale Öffi-Angebote zurückgreifen (z. B. Wanderbusse im Sommer). Außerhalb der Hochsaison sind die Bus-Frequenzen allerdings deutlich reduziert. Zumindest in dieser Zeit finden wir es um einiges praktischer, ein eigenes Auto zur Verfügung zu haben. 

Hier noch ein paar Road-Trip Inspirationen für deine Österreich-Reise:

Autovermietung

Für die Buchung eines Mietwagens empfehlen wir die Mietwagen-Reservierungsplattform Discovercars.com. Diese einfach zu bedienende Buchungsplattform vergleicht Mietwagenangebote von über 500 vertrauenswürdigen Anbietern miteinander und listet dir die besten Optionen für deinen Wunschzeitraum.

Reserviere deinen Mietwagen bei discovercars

Falls du aus einem Nachbarland nach Österreich einreist, vergiss nicht, dir an der Grenze eine Vignette zu kaufen.


Wandern in Österreich

Die schönsten Wanderregionen Österreichs

In unserem Beitrag zu den schönsten Wandergebieten Österreichs findest du einen Überblick über die zahlreichen Gebirge in Österreich und deren Wandermöglichkeiten, inklusive hilfreichen Tipps und Empfehlungen zu verfügbaren Unterkünften. Wirf auch einen Blick auf die schönsten Wanderungen in Österreich sowie die folgenden regions-spezifischen Wanderführer:

Hüttenwanderungen in Österreich

Österreich ist eine erstklassige Reisedestination für Hütten- und Weitwanderungen. Die Qualität und Sauberkeit der Berghütten ist hervorragend. Wir haben es vor allem auf die hochalpinen Wanderwege (“Höhenwege”) abgesehen. Unsere liebsten Mehrtageswanderungen findest du in unserem Beitrag zu den schönsten Hüttenwanderungen Österreichs. Falls Hüttentouren bisher noch Neuland für dich sind, wirf auch einen Blick auf Tipps fürs Hüttenwandern in Österreich.

Wanderausrüstung


Weitere Ausflugsziele in Österreich

Unsere Lieblings-Ausflugsziele haben wir im Beitrag zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Österreichs zusammengefasst.


Hotels in Österreich

Moon & Honey Travel ist ein unabhängiger Blog, der von zwei leidenschaftlichen Wanderinnen kreiert wurde. Dank Werbeanzeigen und Affiliate-Links ist es uns möglich, kostenlose Inhalte zur Verfügung zu stellen. Wenn über einen dieser Links ein Kauf oder eine Buchung erfolgt, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision, ohne dass dabei zusätzliche Kosten für dich entstehen. Wir wünschen frohes Reisen und zahlreiche, unvergessliche Wandererlebnisse!

Sabrina & Kati

Schreibe einen Kommentar