Folge uns auf Instagram @moonhoneytravelers für weitere Wandertipps!

Reisetipps für Paimpol in der Bretagne, Frankreich: Highlights, Restaurants, Unterkünfte

Paimpol ist eine Hafenort mit einem reichen maritimen Erbe, das an der Goëlo-Küste (Côte du Goëlo) im Département Côtes-d’Armor in der Bretagne im Norden Frankreichs liegt.

Das Dorf wird oft auch als die “Stadt der Isländer” (Cité des Islandais) bezeichnet, da sie im 19. Jahrhundert ein wichtiger Ausgangshafen für den Kabeljaufang in Neufundland und Island war.

Heutzutage ist die regionale Wirtschaft vor allem auf die Austernzucht und den Tourismus ausgerichtet.

Darüber hinaus bietet Paimpol Zugang zur Insel Bréhat und ist ein idealer Ausgangspunkt, um nahe gelegene Sehenswürdigkeiten wie das Château de la Roche-Jagu, Pontrieux und die Abtei Beauport zu erkunden.

Uns hat vor allem die Kulinarik und die herzliche Gastfreundschaft in Paimpol beeindruckt. An gewisse Mahlzeiten werden wir uns wohl noch ein Leben lang zurückerinnern.

In diesem Paimpol Reiseführer haben wir unsere persönlichen Tipps zu Unterkünften, Restaurants und Sehenswürdigkeiten zusammengefasst.

Paimpol Zentrum, Bretagne, Frankreich

Die schönsten Unterkünfte in Paimpol, Bretagne


Les Hauts de Kerano

Das 3-Sterne-Hotel Les Hauts de Kerano liegt in einer ruhigen Lage, nur 1 km außerhalb vom Zentrum Paimpols.

Dieses makellos geführte Hotel überzeugt mit einem hauseigenen Restaurant, einer attraktiven Lounge und einem köstlichen Frühstücksbuffet.

Das Ostium, ein regionaler Hotspot für Feinschmecker:innen, serviert eine Mischung aus Gerichten der bretonischen und périgordischen Küche, verfeinert mit einem Hauch japanischer Kunst. Das Essen und der Service sind hervorragend.

Les Hauts de Kerano, Paimpol, Bretagne, Frankreich

Abends können Gäste in der stimmungsvollen Lounge Platz nehmen, die so gemütlich ist wie das Wohnzimmer deiner besten Freundin. Hier werden gemeinsam Aperitifs und Digestifs genossen und über das Leben philosophiert.

Besonders beeindruckt hat uns das Frühstück im Hotels, wo eine reiche Auswahl an hausgemachten Produkten, frischem Brot und Kuchen sowie hochwertigen regionalen Käsesorten und Joghurts angeboten wird.

Neben der Rezeption gibt es einen kleinen Shop, der Fleur de Sel und andere bretonische Produkte verkauft.

Les Hauts de Kerano Zimmer, Paimpol, Bretagne, Frankreich

Die Zimmer sind sauber und komfortabel. Das Auto kann vor dem Hotel geparkt werden (kostenfrei). 

Prüfe Preise und Verfügbarkeit im Les Hauts de Kerano

Buche eine Unterkunft in Paimpol.


Weitere empfehlenswerte Unterkünfte in Paimpol

Budget-Mittelklasse | Das Maison d’hôtes de Kergiquel, das von den meisten Gästen als „in jeder Hinsicht perfekt“ beschrieben wird, ist eine hervorragende Frühstückspension mit 4 geschmackvoll eingerichteten Zimmern etwas außerhalb von Paimpol. Mittwochs, freitags und samstags wird gegen Reservierung auch ein hausgemachtes Abendessen mit regionalen Produkten serviert. 

Budget-Mittelklasse | Chambres et tables d’hôtes Cornec ist ein charmantes B&B, das von herzlichen Gastgebern geführt wird, die sich die Zeit nehmen, ihre Gäste über die besten Restaurants, Wanderungen und Aussichten der Region zu informieren. Das Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert liegt ein wenig versteckt im ruhigen Ploubazlanec, einem Dorf, das sich zwischen Loguivy de la Mer und Paimpol, in der Nähe des Ausgangspunktes zur Insel Bréhat, befindet. Neben dem Frühstück können Gäste auch im Haus Abendessen, wo hausgemachte, biologische und vegetarische Gerichte serviert werden. 

Budget | Le Bercail ist ein komfortables und einladendes B&B in Plouézec.

Buche eine Unterkunft in Paimpol.


Empfehlenswerte Restaurants in Paimpol


Crêperie L’Ost-Pic 

Die Crêperie L’Ost-Pic liegt im Dorf Plouézec, das sich südwestlich von Paimpol befindet. Dieses versteckte Juwel ist mit Stammgästen gespickt. Wir empfehlen eine rechtzeitige Reservierung. 

Auf der Speisekarte der Crêperie L’Ost-Pic stehen sowohl klassische bretonische Rezepte als auch verlockende Spezialitäten des Hauses. 

Fonds d’Artichaut poêlés, Oeuf et Jambon cru (Speck): Gebratene Artischockenböden, Ei und Speck

Tartare d’Algues maison en écrasé de Pomme de terre: Hausgemachter Seetang-Tartar mit Kartoffelpüree

Chèvre, Chutney d’Oignons et Confiture de Cerise: Ziegenkäse, Zwiebel Chutney und Kirschmarmelade

Noix de saint-jacques, Fondue de poireaux, Copeaux de parmesan: Geschmolzene Jakobsmuscheln mit Lauch und Parmesanspänen

Wie in jeder seriösen Crêperie befinden sich auf den Tischen bereits Cider-Schalen aus Keramik (Bolée). Wir empfehlen den Bolée de Paimpol Brut 4.5 zu deiner Galette oder noch besser eine Flasche Prat-Rouz Brut de Penvenan. 

Die Gastronomin Maud Kersual und ihr fleißiges Team sind äußerst reizende Gastgeber:innen. Ihre servierten Galettes und Crepes waren wohl die besten unseres gesamten Trips. 

Adresse | 6 Pl. du Bourg, 22470 Plouézec, Frankreich | Google Maps

Öffnungszeiten | Siehe Info in Google Maps

Reservierung | Empfohlen 


Ostium 

Das Ostium im Les Hauts de Kerano ist ein Gourmetrestaurant, das die Kulinarik der Bretagne und spielerisch mit der des Périgord verbindet. Die Speisekarte mit ihren zu teilenden Gerichten (shared plates) wird ständig gewechselt und ist ein köstliches Abenteuer mit japanischen Aromen. 

Erwarte einen freundlichen Service und ein großartiges, elegantes und langsames Dinner-Erlebnis. 

Die Weinkarte war extrem umfangreich. Aber da wir in der Bretagne waren, konnten wir dem goldenen Cornouaille AOP Cidre von Manoir du Kinkiz nicht widerstehen. 

Adresse | 2 Chem. de Kergroas, 22500 Paimpol, Frankreich

Ende April bis Ende Oktober | Täglich zum Mittag- und Abendessen geöffnet, außer Sonntag Abend 

Ende Oktober bis Ende April | Montags, dienstags, freitags und samstags, mittags und abends geöffnet. Sonntags nur zum Mittagessen geöffnet. 

Reservierung | Erforderlich 


Pâtisserie Couzigou

Pâtisserie Couzigou,  Paimpol, Bretagne, Frankreich

Die Pâtisserie Couzigou befindet sich auf dem Place du Martray im Zentrum von Paimpol und bietet eine köstliche Auswahl an Gebäck und einige Mittagsangebote, die auf der Kreidetafel vor der Tür stehen. 

Uns hat der Salat mit Chèvre und Speck sehr gemundet.

Adresse | 25 Pl. du Martray, 22500 Paimpol, Frankreich

Öffnungszeiten | Montags geschlossen


Au Traiteur et Fromager de la Vieille Tour

Das familiengeführte Au Traiteur et Fromager de la Vieille Tour ist ein Spezialitätengeschäft, das am Place de Verdun in Paimpol Käse, Aufschnitt und Gerichte zum Mitnehmen aus eigener Herstellung verkauft. 

Der liebevoll geführte Laden, der mit einem umfangreichen Sortiment französischer Produkte gefüllt ist, ist der perfekte Ort, um ein Picknick, Käse- und Wurstplatten zu bestellen.

Adresse | 22 rue de Verdun, 22500 Paimpol

Öffnungszeiten | Dienstag bis Samstag: 9 – 13 Uhr und 15 – 19 Uhr. Sonntag: 9 – 12 Uhr

Picknick-Bestellung | Kontaktinformationen auf der Website 


Sehenswürdigkeiten rund um Paimpol


Abtei von Beauport

Abtei von Beauport (Abbaye de Beauport), Paimpol, Bretagne, Frankreich

Die Abtei von Beauport (französisch Abbaye de Beauport) liegt auf einem hübschen Grundstück, das ins Meer mündet. Es besteht aus einer Kirche, einem Refektorium, einem Gästesaal, einem Kapitelsaal und Kellern. Beim Großteil dieses gotischen Komplexes aus dem 13. Jahrhundert handelt es sich um eine Ruine, die allerdings gut erhalten ist.

Im Mittelalter war die Abtei eine wichtige Station für englische Pilger auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Ihr religiöses Kapitel fand während der Französischen Revolution ein schnelles Ende, als die Abtei geschlossen, geplündert und später an drei Familien aus Paimpol veräußert wurde. 

Danach wurden die Gebäude in Ställe, eine Salpeterfabrik, eine Ciderfabrik, ein Rathaus, Wohnungen und eine Schule umgebaut. 

1992 kaufte die französische Küstenschutzbehörde die Abtei und ihr Gelände, um das historische Denkmal besser erhalten zu können. Das gesamte Anwesen ist sehr vielfältig und besteht aus gepflegten Gärten, Apfelplantagen, Marschland, Wäldern, Bächen, Schilfgürteln und felsigen Ufern. 

Besucher:innen können das Gelände für Spaziergänge nutzen, die Abtei besichtigen und an kulturellen Veranstaltungen wie A-Capella-Chor-Konzerten und temporären Textil- und Kunstausstellungen teilnehmen. 

Wir kamen an der Abtei vorbei, als wir den Küstenwanderweg GR 34 von der Pointe de Bilfot zur Pointe de Guilben (10 km) wanderten. Es sind aber auch kürzere Wanderungen rund um die Abtei möglich. 

Öffnungszeiten | Geöffnet täglich zwischen Mai und Mitte November. Siehe Öffnungszeiten


Pontrieux 

Pontrieux, Bretagne, Frankreich

Pontrieux ist ein süßes Dorf am Ufer des Trieux Flusses und ist innerhalb von 25 Autominuten ab Paimpol erreichbar. 

Pontrieux ist vor allem für seine 50 Waschhäuser (lavoirs) am Fluss bekannt.

In den 1800er Jahren unterhielt jede bürgerliche Familie ein privates Waschhaus, um ihre Privatsphäre zu schützen. 

Aufgrund der Tatsache, dass die jeweiligen Waschhäuser sehr eng nebeneinander lagen, und aufgrund der geringen Breite des Flusses konnten die Waschfrauen viel Klatsch und Tratsch bei der Arbeit verbreiten. 

Um die Wäscherinnen am Plaudern zu hindern, beaufsichtigten die Familienoberhäupter ihre Arbeit oft vom zweiten Stock des jeweiligen Waschhauses. 

Zwischen Mai und September bieten junge Einheimische eine elektrische Bootstour an, um Besucher:innen die Besichtigung der historischen Waschhäuser entlang des Trieux-Flusses zu ermöglichen. Die Bootsfahrt dauert etwa 20 Minuten und kostet 5 EUR pro Person. 


La Route des Falaises

La Route des Falaises, Pointe de Pors Pin,  Paimpol, Bretagne, Frankreich

La Route des Falaises („Klippenstraße“) verläuft entlang der Küste der Bucht von Saint-Brieuc, genauer gesagt zwischen Saint-Quay-Portrieux und Paimpol. 

Diese landschaftlich reizvolle Route, die entweder zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto zurückgelegt werden kann, besteht eigentlich aus drei parallelen Routen, die sich teilweise überschneiden. 

Wir sind die Strecke zwischen Plage de Bréhec und Pointe de Guilben gewandert und dabei dem GR 34 gefolgt. 

Der Abschnitt zwischen Plage de Bréhec und Pointe de Bilfot wechselt zwischen ruhigen Straßen und Küstenwegen, die zu wilden und ruhigen Stränden wie Pointe de Pors Pin und Plage de Porz Donan führen. 

Port Lazo Austernbänke, Bretagne, Frankreich

Ab dem Pointe de Bilfot verliert der Weg etwas von seinem landschaftlichen Reiz. Für Austernfans könnte der Weg trotzdem spannend sein, denn er verläuft parallel zu den Austernbänken von Port Lazo, die vom Wanderweg aus gut zu erkennen sind. Der Austernpark erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 500 Hektar und produziert jedes Jahr fast 7.000 Tonnen hohle Austern. 

Unser Lieblingsabschnitt des hügeligen Wanderwegs Route des Falaises war jener zwischen der Pointe de Minard (Google Maps) und der Pointe de Bilfot (Google Maps), der ausschließlich auf einem Klippenpfad verläuft (keine Straßen). 

Falls deine Zeit begrenzt sein sollte, empfehlen wir, beim Pointe de Bilfot zu parken und von dort zum Pointe de Minard zu wandern (2 Stunden, 6 km Hinweg wie Rückweg, 142 Höhenmeter). Im Anschluss kannst du in der Crêperie L’Ost-Pic in Plouézec zu Mittag oder zu Abend essen, da sie direkt am Weg liegt.


Château de la Roche Jagu

Château de la Roche-Jagu, Bretagne, Frankreich

Das Château de la Roche Jagu ist ein Schloss aus dem 15. Jahrhundert, das sich am Westufer der Trieux-Mündung befindet.

Es wurde zum Schutz der Wasserstraße als Teil des Verteidigungssystems zwischen Pontrieux (dem niedlichen Dorf mit den Waschhäusern) und dem Archipel von Bréhat gebaut. 

Das Erdgeschoss des Châteaus beherbergt eine Dauerausstellung, die das tägliche Leben eines bretonischen Fürsten im Mittelalter behandelt. Die weiteren Etagen des Schlosses werden für Wechselausstellungen genutzt. Zwischen Mai und September finden auf dem Gelände auch Konzerte statt. 

Während der Eintritt in die Innenräume des Schlosses kostenpflichtig ist, ist das äußere Schlossgelände ein öffentlicher Park und kann kostenlos besucht werden. Der Park umfasst einen mittelalterlichen Gemüsegarten, Rosengärten, Wälder und Hecken, Küstenmoore, Salzwiesen und vieles mehr.

Wir haben das Schloss auf unserem Weg nach Pontrieux erkundet. Im Garten befindet sich ein einladendes Café.


Paimpol Zentrum

Paimpol, Bretagne, Frankreich

Paimpol’s Zentrum ist mit zahlreichen engen Gassen durchzogen, die sich vom Hafen aus erstrecken. Im Zentrum wimmelt es von Einheimischen und Tourist:innen, die sich zwischen Spezialitätenläden, Boulangerien und Creperien tummeln. 

Jeden Dienstagmorgen findet ein Wochenmarkt statt, wo regionale Lebensmittel und Produkte verkauft werden. 

Ein Besuch in Paimpol sollte auf jeden Fall auch mit einem Spaziergang durch das nahe gelegene Fischerdorf Loguivy de la Mer verbunden werden. 


Dieser Paimpol-Reiseführer wurde in Zusammenarbeit mit Visit Bretagne und Guingamp Baie de Paimpol erstellt.


Frankreich Reiseführer

Bretagne:



Reisetipps für Paimpol, Bretagne

Auf Pinterest merken!


Lass uns in Kontakt bleiben:

Folge uns auf Pinterest.

Like uns auf Facebook.

Folge uns auf Instagram.

Melde dich für unseren Newsletter an.

Unterstütze uns:

Falls dir unsere Beiträge gefallen, würden wir uns über einen virtuellen Kaffee sehr freuen.

Moon & Honey Travel ist ein unabhängiger Blog, der von zwei leidenschaftlichen Wanderinnen kreiert wurde. Dank Werbeanzeigen und Affiliate-Links ist es uns möglich, kostenlose Inhalte zur Verfügung zu stellen. Wenn über einen dieser Links ein Kauf oder eine Buchung erfolgt, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision, ohne dass dabei zusätzliche Kosten für dich entstehen. Wir wünschen frohes Reisen und zahlreiche, unvergessliche Wandererlebnisse! - Sabrina & Kati

Schreibe einen Kommentar