Der Pragser Wildsee ist ein alpiner See im UNESCO-Welterbe Naturpark Fanes-Sennes-Prags. Genauer gesagt befindet sich der Pragser Wildsee im Talschluss des Pragser Tals, einem Seitental des Hochpustertals in Südtirol, Italien.

Der malerische Bergsee erstreckt sich am Fuß der imposanten Nordwand des Seekofels (italienisch: Croda del Becco, ladinisch: Sass dla Porta), einem majestätischen Bergmassiv mit einer Höhe von 2.810 Metern.

Diese erhabene Bergkulisse verleiht dem Pragser Wildsee seinen bezaubernden Charakter und hat ihm den treffenden Beinamen „Perle der Dolomiten“ eingebracht. Ähnlich wie zahlreiche andere auserwählte „Perlen“ ist allerdings auch der Pragser Wildsee längst kein gut behütetes Geheimnis mehr.

Um diesen äußerst beliebten Bergsee in den Dolomiten genießen zu können, wollen wir die Erwartungen bereits im Voraus herunterschrauben. Erstens: Du wirst nicht alleine sein, weder um 5 Uhr morgens noch um 22 Uhr abends. Zweitens: Wie bei jedem Ort, der auf Instagram an Popularität gewonnen hat, zieht es die Menschen hierher, um das perfekte Foto zu schießen.

Im Gegensatz zu dem, was vielleicht einige dieser Fotos suggerieren, handelt es sich beim Pragser Wildsee nicht um einen ruhigen Ort, an dem man bei einem Bad im sanften Morgenlicht über den Sinn des Lebens sinnieren kann.

Die gute Nachricht ist, dass du den Pragser Wildsee besuchen kannst, mit der Gewissheit, dass du die Menschenmassen später hinter dir lassen wirst. Der Pragser Wildsee ist nämlich Ausgangspunkt zahlreicher aussichtsreicher Wanderungen wie jene zum Hochalpensee (2254 m) und zum Hochalpenkopf (2542 m). Zudem können auch anspruchsvolle Gipfelwanderungen zum Seekofel (2810 m), Herrnstein (2447 m) und zum Großen Rosskopf (2559 m) unternommen werden.

Verbring unbedingt ein bisschen Zeit am See, aber betrachte den Pragser Wildsee eher als Ausgangspunkt für ein aufregendes Bergabenteuer.

In diesem vollständigen Pragser Wildsee Reiseführer findest du alle Infos, die du für deinen ersten Besuch benötigst: Wann du den See besuchen solltest, was du sehen und unternehmen kannst (z.B. ein Boot mieten), wo du wandern und essen kannst und wie du am besten anreist (mit dem Auto oder mit dem Zug).


Pragser Wildsee in Südtirol: Die Perle der Dolomiten

Lago di Braies, Dolomites, Italy

Dieser Beitrag verlinkt zu Produkten oder Dienstleistungen, die wir schätzen und von denen wir möglicherweise eine kleine Provision erhalten, ohne dass dir dabei zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank, dass du unseren Blog unterstützt! – Sabrina und Kati


Pragser Wildsee Karte


Wo liegt der Pragser Wildsee?

Der Pragser Wildsee (Lago di Braies) liegt im Pragser Tal in den Pragser Dolomiten. Das Pragser Tal ist ein Seitental des Pustertals in Südtirol im Nordosten von Italien.

Er ist eine der Hauptattraktionen der Region Hochpustertal.


Anreise zum Pragser Wildsee


Auto

Lago di Braies / Pragser Wildsee, Dolomites, Italy

Die unkomplizierteste Anreise zum Pragser Wildsee ist mit dem Auto. Es stehen mehrere Parkplätze zur Verfügung, die ca. 200-400 Meter vom See entfernt sind.

Im Folgenden findest du die Distanzen und Fahrzeiten zum Pragser Wildsee von den nahegelegenen Dörfern und Städten:

  • Innichen, Pustertal: 21 km, 23 Minuten
  • Toblach, Pustertal: 16 km, 18 Minuten
  • Cortina d’Ampezzo: 46 km, 50 Minuten
  • Bozen: 101 km, 1:30 Stunden
  • St. Ulrich, Gröden: 91 km, 1:30 Stunden
  • Venedig: 200 km, 3 Stunden

Für deine Reiseplanung ist es wichtig zu beachten, dass im Pragser Tal von 10. Juli bis zum 10. September Fahrverbote gelten, um das Verkehrsaufkommen in der Hochsaison zu reduzieren. Im Folgenden erläutern wir, wie du vorausschauend planen und diese Beschränkungen umgehen kannst.


Fahrverbote im Pragser Tal

Zwischen dem 10. Juli und dem 10. September ist die Zufahrt zum Pragser Tal zwischen 9:30 Uhr und 16 Uhr eingeschränkt.

Das heißt allerdings auch, dass die Anreise zum Pragser Wildsee vor 9:30 Uhr oder nach 16 Uhr uneingeschränkt möglich ist.

Tagsüber ist der Pragser Wildsee ausschließlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, per Fahrrad, durch Vorlage einer Online-Reservierung oder einer gültigen Durchfahrtsgenehmigung erreichbar.

Falls du den Pragser Wildsee zwischen 9:30 Uhr und 16 Uhr (vom 10. Juli bis 10. September) besuchen möchtest, empfehlen wir eine Parkplatzreservierung im Voraus.


So buchst du einen Parkplatz am Pragser Wildsee im Voraus

Da die verschiedenen Parkplätze von unterschiedlichen Parteien verwaltet werden, gibt es mehrere Möglichkeiten, einen Parkplatz zu buchen.

Parkbereich P4. Das ist der Parkplatz, der vom Hotel Lago di Braies verwaltet wird. Es ist der Parkplatz, der dem See am nächsten liegt. Du kannst ein Tagesticket auf pragsparking.com für 38 EUR buchen. Darin enthalten sind die Zufahrt zum Parkplatz (zu jeder Tageszeit), ein reservierter Parkplatz und ein Gutschein über 15 EUR, den du in Emma’s Bistro oder im Panorama Restaurant & Chalet einlösen kannst. Hinweis: Wohnmobile können hier nicht parken.

Parkbereich P3. Dies ist der zweitnächste Parkplatz am Pragser Wildsee, der nur 500 Meter vom See entfernt liegt. Du kannst P3 auf parking.speckstube-eggerhof.it vorreservieren. Es kostet nur 7 EUR, hier den ganzen Tag zu parken.

Parkbereich P2. Dieser Parkplatz ist ca. 800 Meter vom See entfernt. Du kannst P2 auf prags.bz buchen. Das Parkticket kostet 40 EUR und beinhaltet eine Durchfahrtsgenehmigung, einen Parkplatz, einen Shuttle (falls nötig) und einen 20 EUR-Gutschein für ausgewählte Restaurants (wenn das Ticket im Voraus gebucht wird).

Parkbereich P1 (früher „Parkbereich Säge/Segheria“). Dieser Parkplatz ist ca. 5,5 km vom Pragser Wildsee entfernt. Es gibt Shuttlebusse, die etwa alle 30 Minuten (zwischen 9:30 Uhr und 16 Uhr, außer während der Mittagspause) zum Pragser Wildsee fahren. Du kannst den P1 auf prags.bz buchen.


Parken am Pragser Wildsee

In der Nebensaison (vor dem 10. Juli oder nach dem 10. September) gibt es im Pragser Tal keine Fahrverbote. Du kannst mit deinem Auto bis zu den Parkplätzen am Pragser Wildsee fahren.

Die Regelungen für die einzelnen Parkplätze am Pragser Wildsee variieren leicht.

Update: Die Namen und die Nummerierung der Parkplätze am Pragser Wildsee wurden vor Kurzem geändert. Beispielsweise trug der Parkplatz P1 zuvor den Namen „Parkplatz Säge/Segheria“.


Parkplatz P4

Genauer Standort: Google Maps

Der Parkplatz P4 ist der größte und nächstgelegene Parkplatz zum Pragser Wildsee. Er ist nur 200 Meter vom Seeufer entfernt. Es handelt sich um einen bewachten, gebührenpflichtigen Parkplatz.

Parkgebühr | Die ersten 15 Minuten deines Besuchs sind kostenlos. Die Preise variieren je nach Ankunftszeit und Fahrzeugtyp. Bei unserem letzten Besuch betrug die Parkgebühr für ein Auto 6 EUR für 3 Stunden, wenn du zwischen 7 Uhr morgens und 17 Uhr abends das Parkticket löst. Nach den ersten 3 Stunden wird für jede 30 Minuten eine zusätzliche Gebühr von 80 Cent fällig. Der maximale Tagestarif beträgt 12 EUR. Dieser Tarif ist mittlerweile aber mit Sicherheit höher.

Bezahlung | Nach deinem Besuch ist dein Parkticket an den Parkautomaten zu bezahlen. Der Parkautomat akzeptiert sowohl Bargeld als auch Debitkarten (Bankomat). Falls eine Zahlung mit Kreditkarte gewünscht ist, ist dies im Hotel Lago di Braies möglich. Für verlorene Tickets wird eine Gebühr von 50 EUR fällig.

Reservierung in der Hochsaison | Ab Juli kann der Parkplatz P4 auf pragsparking.com im Voraus reserviert werden.


Parkplatz P3

Genauer Standort: Google Maps

Dieser Parkplatz befindet sich ca. 500 Meter vom Seeufer entfernt. Für uns ist dieser Parkplatz die beste Parkmöglichkeit beim Pragser Wildsee, weil es vom P3 nicht weit zum See ist, aber um einiges günstiger ist als der P4. Falls du eine längere Wanderung planst (über 3 Stunden), empfehlen wir, hier zu parken.

Parkgebühr | Es kostet 7 EUR, hier ganztägig zu parken.

Bezahlung | Dieser Parkplatz wird privat verwaltet. Jemand sammelt die Parkgebühr persönlich bei der Ankunft ein (nur Barzahlung möglich).

Reservierung in der Hochsaison | Du kannst diesen Parkplatz auf parking.speckstube-eggerhof.it im Voraus reservieren.


Parkplatz P2

Genauer Standort: Google Maps

Der gebührenpflichtige Parkplatz P2 ist verhältnismäßig klein. Er befindet sich 800 Meter vom Pragser Wildsee entfernt. Hier gibt es einen kleinen Kiosk, bei dem du Getränke und Snacks kaufen kannst, auch eine Toilette ist verfügbar.

Parkgebühr | 6 EUR für Autos, 2 EUR für Motorräder, 12 EUR für Busse und 9 EUR für Wohnmobile.

Bezahlung | Der Ticketautomat befindet sich neben dem Kiosk. Du kannst mit Münzen oder mit einer Karte bezahlen. Falls der Automat deine Karte nicht akzeptieren sollte, ist es kein Nachteil, ein paar Münzen dabei zu haben. 

Reservierung in der Hochsaison | prags.bz


Parkplatz P1

Genauer Standort: Google Maps

Der Parkplatz P1 (Säge/Segheria) liegt 5,5 km vom See entfernt. Nutze diesen Parkplatz nur, falls in der Hochsaison keine anderen Optionen verfügbar sein sollten.

Beachte, dass sowohl das Parken als auch der Shuttle zum See kostenpflichtig sind.

Reservierung in der Hochsaison | prags.bz


Öffentliche Verkehrsmittel

Morning at Lago di Braies, Dolomites, Italy

Wenn du den Pragser Wildsee ohne Auto besuchen möchtest, ist es am besten, zunächst mit dem Zug oder Bus nach Toblach zu fahren.

Nutze die Fahrplanauskunft auf suedtirolmobil.info, um die beste Verbindung zu finden.

Wenn du beispielsweise von Cortina d’Ampezzo anreist, kannst du den Bus 445 zum Busbahnhof Toblach nehmen (40 Minuten) und dort in den Bus 442 zum Pragser Wildsee umsteigen (30 Minuten).

Wichtig: Wenn du zwischen dem 10. Juli und dem 10. September mit dem Bus zum Pragser Wildsee fahren möchtest, ist eine Online-Buchung und Vorauszahlung erforderlich. Die Tickets können auf prags.bz gebucht werden.


Buslinie 442: Toblach (Dobbiaco) – Niederdorf (Villabassa) – Pragser Wildsee (Lago di Braies) 

Von Toblach (Dobbiaco) und Niederdorf (Villabassa), zwei Orte im Pustertal, besteht eine regelmäßige Busverbindung zum Pragser Wildsee.

Die Buslinie 442 ist ganzjährig in Betrieb, mit zusätzlichen Verbindungen zwischen Ende Juni und Ende September.

Die Fahrzeit von Toblach zum Pragser Wildsee beträgt etwa 30 Minuten.

Zwischen dem 10. Juli und dem 10. September ist eine vorherige Online-Reservierung und Vorauszahlung der Bustickets erforderlich. Diese Tickets können auf prags.bz erworben werden.


Saisonale Buslinie 439: Welsberg (Monguelfo) zum Pragser Wildsee

Vom 10. Juli bis zum 10. September steht ein saisonaler Touristen-Shuttle von Welsberg (Monguelfo) zum Pragser Wildsee zur Verfügung. Die Busfahrt dauert 20 Minuten.

Es ist auch hier erforderlich, das Ticket im Voraus online zu reservieren und zu bezahlen. Die Ticket-Buchung ist auf prags.bz möglich.


Wann du den Pragser Wildsee besuchen solltest

Lago di Braies sunrise, Dolomites, Italy
Lago di Braies in late October, Dolomites, Northern Italy

Sommersaison: Anfang Juni – Ende Oktober

Die optimale Zeit für einen Besuch des Pragser Wildsees ist im Sommer und Herbst. Während dieser Jahreszeiten lädt der See zu entspannten Spaziergängen entlang des Ufers ein, bietet Möglichkeiten für Wanderungen zu verschiedenen Berggipfeln in den Pragser Dolomiten, erlaubt das Mieten von Ruderbooten und lässt dich das glitzernde Grün und Blau des kristallklaren Wassers in vollen Zügen genießen.

In den vergangenen Jahren war der Wasserstand des Sees Ende Oktober bereits relativ niedrig. Dennoch bietet sich zu dieser Zeit ein faszinierender Anblick, wenn der See von goldenen Lärchen umgeben ist. Ein wahres Naturschauspiel!

Um Menschenmengen zu entgehen und Fahrverbote zu vermeiden, empfehlen wir einen Besuch des Pragser Wildsees Ende Juni, Anfang Juli oder zwischen Mitte September und Ende Oktober.


Wintersaison: November – April

Ein Besuch des Pragser Wildsees im Winter ist möglich, witterungsbedingt stehen dann jedoch weniger Aktivitäten zur Wahl.

Zwischen Dezember und März ist der See zugefroren und mit Schnee bedeckt. Die Temperaturen liegen unter dem Gefrierpunkt. Eislaufen ist dann am Pragser Wildsee auf eigene Gefahr möglich. 

Ende April bzw. im Mai beginnt der See zu tauen.

Für aktuelle Bilder des Pragser Wildsees wirf einen Blick auf die Prags-Webcam.

Mehr dazu: Die beste Zeit für einen Urlaub in den Dolomiten (folgt)


Pragser Wildsee Bootsverleih

Lago di Braies boat rental, Italian Dolomites

Viele Menschen verlieben sich in den Pragser Wildsee, bevor sie ihn überhaupt mit eigenen Augen gesehen haben.

Sie sehnen sich danach, die ikonischen Stufen des Stegs hinunterzugehen und eine romantische Fahrt in einem hölzernen Ruderboot über das schimmernde Wasser des Pragser Wildsees zu machen.

Zwischen Ende Mai und Anfang November ist es möglich, ein Holzboot beim Pragser Wildsee zu mieten.

Achtung: Es sind nur max. 5 Personen in einem Boot erlaubt. Hunde sind nur gestattet, wenn ein privates Boot gemietet wird.

Es ist nicht möglich, ein Boot im Voraus zu buchen, es sei denn, du bist an einem Fotoshooting um 7 Uhr morgens interessiert (weitere Infos unten). 


Betriebszeiten

20. Mai – 16. Juni 2023 | 10 Uhr – 4:30 Uhr (montags – freitags), 9 Uhr – 4:30 Uhr (samstags – sonntags)

17. Juni – 29. September 2023 | 8.00 – 18.00 Uhr

30. September – 5. November 2023 | 10 Uhr – 16:30 Uhr

Hochzeiten, Werbung oder persönliche Fotoshootings | Du kannst das Stelzenhaus und 2 Boote außerhalb der Öffnungszeiten für 400 EUR mieten. Die Shooting-Zeit beträgt 1:30 Stunden. Für 200 EUR kannst du das Stelzenhaus am Vormittag mit einer anderen Gruppe teilen. Um ein Fotoshooting zu buchen, kontaktiere La Palafitta über das Kontaktformular auf la-palafitta.com/reservation.


Preise für die Bootsvermietung

Die aktuellen Preise findest du auf la-palafitta.com.

45 Minuten (Privates Boot) – max. 5 Personen | 50 EUR

45 Minuten (Gemeinsames Boot) – max. 5 Personen | 15 EUR pro Person


Pragser Wildsee Wanderwege

Pragser Furkel descent to Lago di Braies, Prags Dolomites

Der Pragser Wildsee ist der Ausgangspunkt vieler Wanderungen, darunter auch der populäre Weitwanderweg Dolomiten Höhenweg 1. Dieser 120 km lange Wanderweg führt in südliche Richtung durch mehrere Gebirgszüge und endet schließlich an der Bushaltestelle La Pissa bei Belluno.

Die beliebteste Wanderung am Pragser Wildsee ist zweifellos der Pragser Wildsee Rundweg. Unsere Lieblingswanderung ist der spektakuläre Rundwanderweg zum Hochalpenkopf.


Pragser Wildsee Rundweg

Lago di Braies in October, Dolomites, Italy

Die beliebteste Aktivität am Pragser Wildsee ist die klassische Umrundung des Sees.

Der Rundweg verläuft größtenteils flach, allerdings sind am Ostufer des Sees auch einige Stufen zu bewältigen.

Du kannst in beide Richtungen wandern, die meisten Besucher*innen bevorzugen die Route gegen den Uhrzeigersinn und starten zuerst in Richtung Westen (rechts).

Kurz nach dem steinernen Hotel Pragser Wildsee kommst du an der Kapelle Pragser Wildsee vorbei.

Der Weg führt weiter zum Südufer, wo sich die Möglichkeit bietet, einen Abstecher ins Grünwaldtal zu machen (dazu später mehr).

Zurück geht’s entlang des Ostufers. Bei der Anlegestelle, wo die Holzboote vermietet werden, endet der Rundweg.

Ausgangspunkt | Hotel Pragser Wildsee

Distanz | 3,6 km Rundweg 

Benötigte Zeit | 1 – 1:30 Stunden 

Aufstieg/Abstieg gesamt | 50 Meter

Schwierigkeit | Leicht


Hochalpenkopf Wanderung

Hochalpenkopf views, Prags Dolomites

Vom Hotel Lago di Braies ausgehend folgst du zunächst dem Rundweg um den See gegen den Uhrzeigersinn. Sobald du das südliche Ende des Pragser Wildsees erreichst, orientierst du dich an der Beschilderung zur Malga Foresta/Grünwaldalm. Der Weg 19 führt nun in westlicher Richtung durch das Grünwaldtal (Val di Foresta).

Du wanderst an der Grünwaldalm vorbei, um deine Wanderung bis zum Talschluss fortzusetzen.

Der Pfad führt schließlich zur entlegenen Ütia Fojadora Alm hinauf, von der der Gipfelanstieg zum Hochalpenkopf startet. Dabei überquerst du hochgelegene Wiesen und genießt atemberaubende Ausblicke auf den Seekofel und die Pragser Dolomiten.

Diese Rundwanderung endet mit einem steilen, aber bewältigbaren Abstieg zurück zum Pragser Wildsee.

Die Strecke ist technisch nicht anspruchsvoll, erfordert jedoch eine gewisse Ausdauer aufgrund ihrer Länge. Es empfiehlt sich, frühzeitig aufzubrechen, um die Mittagssonne im Aufstieg zu vermeiden.

Ausgangspunkt | Hotel Lago di Braies

Distanz | 16,9 km Rundweg

Benötigte Zeit | 6:30 Stunden

Aufstieg/Abstieg gesamt | 1202 m

Schwierigkeit | Mittel

Mehr dazu: Hochalpenkopf Rundwanderung (folgt)


Seekofel Wanderung

Rifugio Biella, Croda del Becco, Dolomites

Der Seekofel/Croda del Becco (2818 m) bildet die imposante Kulisse des Pragser Wildsees in den Pragser Dolomiten.

Um den Gipfel vom Parkplatz am See zu erreichen, benötigt man etwa 4 Stunden.

Der Weg 1, auch bekannt als Dolomiten Höhenweg 1, führt vorbei an der Kapelle Pragser Wildsee und verläuft im Anschluss entlang des Südufers des Sees. Der Pfad wird steiler und führt über Geröllfelder, die von Latschenkiefern und Heidelbeersträuchern gesäumt sind.

Mit dem Anstieg öffnet sich der Blick auf das Grünwaldtal im Westen.

Der Pfad schlängelt sich weiter bis zur Kreuzung mit Weg 4. Setze deine Wanderung auf Weg 1 fort.

Es gibt eine gesicherte Passage, die mit Seilen versichert ist und dir hilft, eine steile Felsstufe zu überwinden.

An der nächsten Kreuzung biegst du nach rechts ab und betrittst den Forno/Ofen. Der Weg führt am Fuße des Monte Muro entlang zur Forcella Soro Forno (2388), dem Sattel, der den Beginn des Gipfelanstiegs zum Seekofel markiert (1 Stunde einfache Strecke). Der Aufstieg ist seilversichert.

Nach der Besteigung des Gipfels kehrst du auf demselben Weg zur Forcella Soro Forno zurück und machst bestenfalls noch einen Abstecher zum Rifugio Biella, das auf einem Hochplateau liegt, bevor du den Rückweg zum Pragser Wildsee antrittst.

Ausgangspunkt | Hotel Lago di Braies

Distanz | 14,6 km Hinweg wie Rückweg 

Benötigte Zeit | 7:45 Stunden 

Aufstieg/Abstieg gesamt | 1380 m

Schwierigkeit | Schwierig


Grünwaldtal / Val di Foresta

Grünwaldalm / Malga Foresta, Prags Dolomites

Das Grünwaldtal ist ein wunderschönes Alpental, das sich zwischen der Sennesgruppe und der Hochalpe erstreckt.

Wir durchquerten dieses Tal auf dem Weg zum Hochalpenkopf.

Alternativ kannst du auch eine kürzere Wanderung ins Grünwaldtal unternehmen.

Wenn du vorhast, den Pragser Wildsee Rundweg zu wandern, empfehlen wir einen Abstecher zur Grünwaldalm für ein Mittagessen. Dafür folgst du vom südwestlichen Ende des Sees dem Weg 19 in westliche Richtung.

Für die Wanderung vom Hotel Lago di Braies zur Grünwaldalm (2,4 km) benötigst du etwa 45 Minuten.

Nach einer Hütteneinkehr wanderst du wieder zum Pragser Wildsee zurück und setzt den Rundweg um den See fort.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, diese Wanderung bis zum Hochalmsee Le De Fojedöra zu verlängern.


Sagen, Mythen und Legenden des Pragser Wildsees

Lago di Braies / Pragser Wildsee, Northern Italy

Eine heimische Legende erzählt, dass vor langer Zeit Barbaren in den Pragser Dolomiten erfolgreich nach Gold und Edelsteinen schürften.

Getrieben von Eifersucht versuchten einheimische Hirten den angehäuften Schatz zu stehlen. Ihre Bemühungen scheiterten, da die Bergleute geschickt eine unterirdische Quelle erschlossen, aus der ein prächtiger See entstand. Der neu entstandene Pragser Wildsee diente nun als Versteck für ihre Schatztruhe.

Eine andere ladinische Legende besagt, dass Sass dla Porta (Seekofel) das Tor zum unterirdischen Reich der Fanes ist. Alle 100 Jahre bei Vollmond verlassen die Königin der Fanes und ihre Tochter Prinzessin Dolasilla ihre unterirdische Behausung unter der Sass dla Porta durch ein verborgenes Tor.

In der Nacht rudern sie über den Pragser Wildsee, in der Hoffnung, dass sie die silbernen Trompeten hören, die den Anbruch der verheißenen Zeit und die Wiedergeburt ihres Königreichs verkünden. Leider ertönen die Trompeten nie und sie rudern vergeblich (Quelle: Shorter Walks in the Dolomites – Cicerone Guide).


Häufig gestellte Fragen zum Pragser Wildsee

Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen, die uns bzgl. Pragser Wildsee erreichen.


Eignet sich der Pragser Wildsee zum Schwimmen und Tauchen?

Im Pragser Wildsee ist weder Schwimmen noch Tauchen erlaubt, da sich der See im geschützten Naturpark Fanes-Sennes-Prags (UNESCO Welterbe der Dolomiten) befindet.


Gibt es beim Pragser Wildsee einen Stellplatz für Wohnmobile?

Ja, es gibt einen Wohnmobilstellplatz beim Pragser Wildsee. Weitere Informationen auf campercontact.com


Wie lange dauert die Wanderung um den Pragser Wildsee?

Die Wanderung rund um den Pragser Wildsee dauert ca. 1 bis 1:30 Stunden. 


Kann man mit dem Auto an den Pragser Wildsee fahren?

Man kann mit dem Auto fast bis ans Nordufer des Pragser Wildsees fahren, wo sich mehrere Parkplätze befinden. In der Hochsaison im Sommer sind allerdings Fahrverbote zu beachten. 


Kann ich beim Pragser Wildsee wildcampen?

Der Pragser Wildsee liegt im Naturpark Fanes-Sennes-Prags, wo jegliches Zelten und Wildcampen untersagt ist. 


Welcher Film wurde am Pragser Wildsee gedreht?

Die beliebte italienische Fernsehserie “Un passo dal cielo” (Die Bergpolizei – Ganz nah am Himmel) mit Terence Hill wurde unter anderem am Pragser Wildsee gedreht. 


Verantwortungsvoller Besuch des Pragser Wildsees

Wenn du den Pragser Wildsee besuchst, besuchst du auch eine geschützte UNESCO-Welterbestätte. Bitte halte dich während deines Besuchs an folgende Regeln.

1. Schwimmen im Pragser Wildsee ist nicht erlaubt.

2. Das Fliegen von Drohnen am Pragser Wildsee oder an anderen Orten im Park ist nicht erlaubt.

3. Wildcamping ist im Park verboten.

4. Bleibe immer auf den markierten Pfaden und Wegen.

5. Pflücke keine Blumen.

6. Respektiere den Lebensraum der Tiere. Mache keinen unnötigen Lärm.

7. Entzünde keine Feuer.

8. Wirf keinen Müll weg. Bitte nimm deinen Müll wieder mit und entsorge ihn verantwortungsbewusst.

9. Berühre keine Weidetiere und nähere dich ihnen nicht.

10. Im Park sind keine Kraftfahrzeuge erlaubt.


Pragser Wildsee Hotels und Unterkünfte

Outdoor Saunas at Naturhotel Leitlhof, Val Pusteria, Dolomites
Naturhotel Leitlhof

Pragser Tal / Valle di Braies

Das Pragser Tal ist der optimale Ausgangspunkt, um alle Schätze der nördlichen Pragser Dolomiten zu erkunden. Zu den Hauptattraktionen zählen die Plätzwiese und der Pragser Wildsee. Für den Fall, dass du mehr Zeit zur Verfügung hast, bieten sich weitere lohnenswerte Wanderziele wie der Strudelkopf, die Ütia Fojadora Alm, das Grünwaldtal, der Hochalpensee, der Hochalpenkopf, der Seekofel, der Herrstein, der Große Rosskopf und der Gaisl Höhenweg (von der Plätzwiese zur Rossalm) an.

Budget | Das Garni Bergblick ist ein einladendes Gästehaus im Pragser Tal, lediglich 5,6 km (8 Autominuten) vom Pragser Wildsee, 6,2 km (9 Autominuten) von Brückele und 11,3 km (18 Autominuten) von der Plätzwiese entfernt. Es befindet sich auf einer idyllischen Wiese, umgeben von Bäumen, und dient als idealer Ausgangspunkt für Erkundungen in den Pragser Dolomiten. Ein reichhaltiges Frühstück ist im Übernachtungspreis inbegriffen.

Budget-Mittelklasse | Das Berggasthaus Agritur Moserhof ist ein idyllischer, traditioneller Bauernhof hoch über dem Pragser Tal. Im Preis inbegriffen sind Frühstück und Abendessen. Vom Moserhof sind es lediglich 5 Minuten Fahrt hinunter ins Tal und 11 Minuten Fahrt zum Pragser Wildsee.

Mittelklasse | Der Hanslerhof ist ein Berggasthof und Bauernhof, der einen malerischen Blick auf das Pragser Tal bietet und von grünen Wiesen umgeben ist. Gäste schätzen die reizvollen Zirbenzimmer, das hausgemachte Frühstück (inklusive) und die ruhige Atmosphäre. Vom Hanslerhof aus sind es lediglich 8 Autominuten zum Pragser Wildsee.

Mittelklasse | Das Hotel Erika, ein 3-Sterne-Hotel am Eingang des Pragser Tals, bietet seinen Gästen Zugang zu einem wunderschönen 400 m² großen Wellnessbereich mit einer finnischen Sauna (90 °C), einem Dampfbad (42-45° C), einer Biosauna (60 °C), einer Infrarot-Lounge, einem Whirlpool und Ruheräumen. Die Zimmer sind in sauberem und komfortablem tirolerisch-alpinem Stil eingerichtet. Ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet sowie ein 5-Gänge-Abendessen sind im Zimmerpreis enthalten (Halbpension). Vom Hotel Erika sind es nur 10 Minuten zum Pragser Wildsee und 20 Minuten zur Plätzwiese (mit dem Auto).

Finde eine Unterkunft im Pragser Tal.


Welsberg / Monguelfo

Welsberg (Monguelfo) ist ein charmantes Dorf im Pustertal, lediglich 3 Autominuten vom Eingang des Pragser Tals entfernt.

Luxury | Das Hotel Christof ist ein neues und stilvolles Hotel in Welsberg im Pustertal. Hier erwartet dich eine auffallend frische Architektur, ein moderner 600 m² großer Wellnessbereich und eine ausgezeichnete Küche (du kannst nur Frühstück oder Halbpension buchen). Dieses moderne Hotel setzt einen fröhlichen Farbtupfer in die traditionelle Südtiroler Gastwirtschaft. Vom Hotel sind es lediglich 13 Minuten Autofahrt zum Pragser Wildsee.

Luxus | Das Silentium Dolomites Chalet Since 1600 liegt versteckt am Waldrand, ca. 2 km vom Ortszentrum von Welsberg entfernt. Vom Silentium Chalet sind es lediglich 15 Minuten mit dem Auto zum Pragser Wildsee. Die Gäste begeistert die herzliche Gastfreundschaft, die malerische Lage sowie das hervorragende Frühstück (inklusive) und das optionale Abendessen.

Finde eine Unterkunft in Welsberg.


Innichen / San Candido

Innichen ist ein Ort im Pustertal in der Region Hochpustertal und eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt, wenn du deine Zeit zwischen den Sextner Dolomiten und den Pragser Dolomiten aufteilen möchtest. Während deines Aufenthalts empfehlen wir den Besuch des Fischleintals und des Innerfeldtals (z.B. eine Wanderung zum Schwabenalpenkopf).

Budget | Residence Silvia ist ein kostengünstiges Aparthotel im Herzen von Innichen. Es bietet eine Bar, einen privaten Parkplatz (kleine Garage) und optional (gegen Aufpreis) Frühstück an.

Apartments | Residence Kugler bietet neue, voll ausgestattete Apartments in Innichen.

Luxus | Das Naturhotel Leitlhof ist ein klimaneutrales 4-Sterne-Superior-Wellnesshotel in Innichen. Das idyllische Hotel befindet sich auf einer leichten Anhöhe, umgeben von Wald, und bietet einen herrlichen Blick auf das Dorf sowie die beeindruckenden Sextener Berge mit Haunold und Dreischusterspitze. Die Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge haben uns hier besonders beeindruckt. Der großzügigen 2000 m² Wellnessbereich und der Außenpool sind fantastisch, und die Küche des Hotels ist unübertroffen. Weitere Informationen findest du in unserer Hotelbewertung zum Naturhotel Leitlhof.

Luxus | Das Boutique & Gourmet Hotel Orso Grigio ist ein 4-Sterne-Hotel in der lebhaften Fußgängerzone von Innichen. Dieses zentral gelegene Hotel verwöhnt seine Gäste mit einem exzellenten Frühstück, Gourmet-Abendessen (Restaurant vor Ort, Halbpension möglich) und kostenlosen reservierten Parkplätzen hinter dem Haus.

Adults-Only Luxus | Das Post Hotel – Tradition & Lifestyle (Adults Only) liegt im Zentrum von Innichen, in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone. Dieses elegante Boutique-Hotel verfügt über ein Spa, eine Dachterrasse sowie ein Restaurant und eine Bar vor Ort. Die Möglichkeit der Halbpension steht den Gästen offen.

Luxus-Apartments | ATTO Suites & Cuisine ist ein neu eröffnetes Luxus-Aparthotel in Innichen, das mit hochwertigsten heimischen Materialien eingerichtet wurde. Die wunderschönen Apartments bewegen sich zwischen alpinem und nordischem Stil. Ein herausragendes Frühstück ist im Preis inbegriffen, es stehen auch glutenfreie Optionen zur Verfügung. Weitere Inklusivleistungen umfassen einen Parkplatz, einen Shuttleservice zum Leitlhof Wellness- & Spabereich und einen Fahrradabstellraum.

Finde eine Unterkunft in Innichen.



Folge uns auf Instagram @moonhoneytravelers für weitere Insider-Tipps


Empfehlenswerte Hotels in den Dolomiten



Pragser Wildsee, Dolomiten, Südtirol

Merke dir dieses Bild auf Pinterest!


Lass uns in Kontakt bleiben:

Folge uns auf Pinterest.

Like uns auf Facebook.

Folge uns auf Instagram.

Melde dich für unseren Newsletter an.

Unterstütze uns:

Falls dir unsere Beiträge gefallen, würden wir uns über einen virtuellen Kaffee via ko-fi sehr freuen.